Schlagwort: Agenda 2010

Mehr Personal und gute Arbeitsbedingungen in Krankenhäusern – Das muss drin sein!

30. April 2015  Meldungen

merh personalMit der Kampagne „Das muss drin sein“ wollen wir Menschen ermutigen, sich gegen prekäre Arbeit- und Lebensbedingungen zu wehren. Wir wollen Streiks und Proteste unterstützen. Gleich zum Kampagnenstart ist das gelungen. An der Berliner Charité schreiben die Beschäftigten gerade Geschichte:

Zum ersten Mal überhaupt wird in einem Krankenhaus in Deutschland für mehr Personal gestreikt.Insgesamt 500 Betten geschlossen – das ist ein unglaublich starkes Zeichen gegen die Überlastung und gegen den unerträglichen Pflegenotstand! Ganzen Beitrag lesen »

»Jobcenter dürfen keine Verwahrstationen sein«

03. April 2015  Meldungen
553x311-jobcenter-frankfurt-main01.04.2015 – Sabine Zimmermann

Foto: ddp images/Thomas Lohnes

Betreuungsschlüssel in den Jobcentern schlechter als offiziell ausgewiesen

In den Jobcentern werden deutlich mehr Erwerbslose von einem Arbeitsvermittler betreut als offiziell ausgewiesen. Sabine Zimmermann hat bei der Bundesagentur für Arbeit gefragt, wie hoch der Betreuungsschlüssel in den Jobcentern ist, wenn alle Erwerbslosen berücksichtigt und ausschließlich das Personal einbezogen wird, das auch tatsächlich mit der Vermittlung beschäftigt ist. Ganzen Beitrag lesen »