Schlagwort: IS

Tobias Pflüger zur Lage im türkisch-syrischen Grenzgebiet

ep_pflueger_tobias-208x300Kurzbericht von Tobias Pflüger von der Delegationsreise der Europäischen Linkspartei (EL) nach Diyakabir und Suruc (27. bis 30. Oktober 2014)

1. Derzeit befinden sich ca. 140.000 Flüchtlinge aus dem Kriegsgebiet mit der IS in den kurdischen Gebieten der Türkei.

Die Lage der Flüchtlinge im türkisch-syrischen Grenzgebiet ist katastrophal. Anders als von der türkischen Regierung behauptet, kümmern sich staatliche türkische Stellen nicht wirklich um diese Flüchtlinge. Ganzen Beitrag lesen »

Unterstützt Kobane! Öffnung eines Hilfskorridors für Kobane!

20. Oktober 2014  Kobane, Syrien
Resolution des Landesausschusses
DIE LINKE Baden-Württemberg, Stuttgart 19.10.2014

In ganz Europa demonstrieren tausende Menschen in Solidarität mit den kämpfenden Kurdinnen und Kurden in Kobane/Rojava. Abscheu, Ablehnung und auch die Angst vor den Mörderbanden des IS sind groß, die Empörung über die NATO-Staaten, insbesondere die Türkei, ebenso. Ganzen Beitrag lesen »

Kobane fällt und die Welt schaut zu – Karin Binder an der türkisch-syrischen Grenze

35.000 syrische Flüchtlinge in der kurdischen Kleinstadt Suruc –

Ein Hilferuf und Reisebericht von Karin Binder

Ausgehend von der Provinzhauptstadt Sanliurfa fuhr unsere Delegation mit den MdBs der Linksfraktion, Karin Binder, Annette Groth, Sabine Leidig, und Cansu Özdemir (LINKE Abgeordnete der Hamburger Bürgerschaft) in die Kleinstadt Suruç, mit knapp 60.000 Einwohnern, die ca. 10 Km entfernt von der Stadt Kobane (arabisch „Ayn al Arab“) nahe der Syrischen Grenze liegt.

Ganzen Beitrag lesen »

Waffenstillstand sofort. Schutz der Zivilbevölkerung

Wolfgang GehrckeDer Auswärtige Ausschuss des Bundestages ist am 24. Juli 2014, zu einer Sondersitzung über den Gaza-Krieg und zur Krise in der Ukraine zusammentreten. DIE LINKE hat die Sondersitzung beantragt und der Präsident des Bundestages hat sie genehmigt. In einer Erklärung des stellvertretenden Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE, Wolfgang Gehrcke, zur Sondersitzung des Auswärtigen Ausschusses fordert die Linke ein Ende des sinnlosen Tötens.

Ganzen Beitrag lesen »