Schlagwort: EU

Frau Merkel, hören Sie auf, andere Länder zu demütigen!

Sahra Wagenknecht spricht Klartext im Bundestag

Bildschirmfoto vom 2015-03-25 19:01:56

#Blockupy 2015: Gemeinsam am 18.März von #Heidelberg nach #Frankfurt – #BLPYKNO1803

internationalAm 18. März 2015 soll der neue Sitz der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main offiziell eröffnet werden. Für uns ist das ein Anlass, um gegen den europaweiten Sozialabbau, gegen Privatisierungen und Demokratieabbau in Folge der europäischen Finanzkrise zu protestieren. Deine Teilnahme lohnt sich schon alleine der Kundgebungsredner wegen! Auf der Blockupy-Kundgebung sprechen Naomi Klein (siehe unten), Sahra Wagenknecht und Urban Priol / Zusagen auch von Podemos und Syriza / Zahlreiche Initiativen dabei. Nachfolgend geben wir Hinweise auf eine gemeinsame Fahrt von Heidelberg nach Frankfurt. Ganzen Beitrag lesen »

Fabio Di Masi Video: 18.03 – Blockupy Frankfurt!

07. März 2015  Meldungen

Bildschirmfoto vom 2015-03-07 10:53:49Am 18.03. finden in Frankfurt am Main die Feierlichkeiten zur Eröffnung der neuen Europäischen Zentralbank statt. Die EZB ist als Teil der Troika einer der wichtigstens Krisenakteure und mit dafür verantwortlich für die europäische Kürzungspolitik. Daher werden wir am 18.03 auch nach Frankfurt fahren, gegen das europäische Kürzungsdiktat demonstrieren und ihnen die Partystimmung vermiesen. Ganzen Beitrag lesen »

Videoempfehlung: Jörg Bergstedt – #Monsanto auf Deutsch

07. März 2015  Meldungen
Jörg Bergstedt – Monsanto auf Deutsch – Die Seilschaften der Gentechnik – 7. AZK 29.10.2011

Das Video bietet ein mustergültiges Beispiel für die komplexen und kaum durchschaubaren Wirtschaftsprozesse im staatsmonopolistischen Kapitalismus.

Der Autor erklärt in äußerst unterhaltsamer Weise das Beziehungsgeflecht zwischen Konzernen, Lobbygruppen, Forschungseinrichtungen und öffentlichen Einrichtungen und Behörden. Ganzen Beitrag lesen »

Was SYRIZA ändern will

440x290-tsipras-widerstand-gegen-merkels-europa___440xVon Michael Schlecht, 
wirtschaftspolitischer Sprecher 
der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Kaum hat die griechische Partei Syriza die Wahlen gewonnen, schon geht in den Medien das vorhersehbare Trommelfeuer los: Parteichef Alexis Tsipras sei ein „Rattenfänger“, heißt es, seine Partei ein linksradikaler Haufen mit unrealistischen Forderungen, der jetzt auch noch mit der rechten Partei Anel koaliert. Eine Frage: Wenn Syriza „linksradikal“ ist und Anel „rechtspopulistisch“ – wer ist in dieser Logik dann eigentlich die goldene „Mitte“? Genau: die Parteien, die sich dem Spardiktat der Bundesregierung klaglos unterwerfen. Ganzen Beitrag lesen »

Nein zu Pegida: Statt Verständnis für Ressentiments, Fluchtursachen bekämpfen!

Heike HänselHeike Hänsel, MdB, DIE LINKE, Pressemitteilung:

„Mit seiner Forderung, Verständnis für Teilnehmer der „Pegida“-Demonstranten zu zeigen, reiht sich nun auch Entwicklungsminister Gerd Müller in die Strategie der CSU ein, sich zum parlamentarischen Arm dieser Bewegung zu machen“, so Heike Hänsel, entwicklungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag. Ganzen Beitrag lesen »