Krankenhausreform ungenügend!

Michael-SchlechtMichael Schlecht, MdB, DIE LINKE. Baden-Württemberg

„So lang sich private Klinikkonzerne wie Haifische die attraktivsten Stücke der Gesundheitsversorgung herausreißen dürfen und die öffentlichen Krankenhäuser weiter finanziell unterversorgt sind, werden die Patienten und Beschäftigten die Leidtragenden sein“, so Michael Schlecht zum Appell des Landkreistags Baden-Württemberg und des ver.di Landesbezirks Baden-Württemberg für eine qualitativ und finanziell nachhaltige Krankenhausreform. Ganzen Beitrag lesen »

NSU Untersuchungsausschuss: LINKE fordert komplette Aufklärung

25. Januar 2015  Meldungen
Bernhard Strasdeit,Landesgeschäftsführer der LINKEN in Baden-Württemberg

„Endlich besteht die Chance, dass das Fehlverhalten der staatlichen Behörden bei der Aufklärung der rassistischen NSU-Morde angemessen parlamentarisch untersucht und aufgearbeitet wird“, so Bernhard Strasdeit, Landesgeschäftsführer der LINKEN in Baden-Württemberg, anläßlich der
ersten öffentlichen Sitzung des Ausschusses. Ganzen Beitrag lesen »

Linksfraktion spendet Diätenerhöhung an SOS Kinderdörfer

DSC_0007Foto: Leiterin Hanne Mörtl empfing die Spende von MdB Richard Pitterle und seinem Wahlkreismitarbeiter, Florian Vollert.

DIE LINKE im Deutschen Bundestag kritisierte die Erhöhung der Abgeordnetendiäten im Jahr 2014 und stimmte als einzige nicht dafür. Die Mitglieder der Linksfraktion beschlossen ihre Diätenerhöhungen zu spenden. 100.000 Euro spendet die Fraktion bundesweit an SOS-Kinderdörfer.

Der Bundestagsabgeordnete Richard Pitterle überreichte aus diesem Grund im Namen der württembergischen Abgeordneten einen Scheck von 3.750,- Euro an das SOS-Kinderdorf Württemberg in Schorndorf.  Ganzen Beitrag lesen »

Unsere Medienhinweise und Leseempfehlungen des Tages

25. Januar 2015  Allgemein

An dieser Stelle geben wir laufend Hinweise auf lesenswerte Artikel und Videos zu aktuellen politischen Themen.

.dntvgranmaKsltcjp__400x400a21  junge-welt-logo

 

 

Ganzen Beitrag lesen »