Für ein friedliches und soziales Europa!

10. Februar 2014  Allgemein, Meldungen
10.02.2014 – Sahra Wagenknecht, linksfraktion.de

Foto: DBT/Thomas Köhler/photothek

 

Ein Essay von Sahra Wagenknecht, 1. Stellvertretende Fraktionsvorsitzende

Die EU hat ein Demokratiedefizit. Das hat die Bankenrettungspolitik in der sogenannten Eurokrise gezeigt. Während Dinge des täglichen Lebens wie Glühbirnen durch Richtlinien bis in das kleinste Detail geregelt werden, haben Banken in der EU mit ihren gigantischen Betrügereien und Zockereien Narrenfreiheit.
Ganzen Beitrag lesen »