Region

Themen mit lokalem und regionalem Bezug

Gedenkveranstaltung 15. Mai in Sinsheim: „Erinnern und nicht vergessen“

„Erinnern und nicht vergessen“ - 
Gedenkveranstaltung zum 75. Jahrestag 
der ersten Deportation von Bewohnern 
der Kreispflege Sinsheim 
in die Vernichtungsanstalt Grafeneck

Wir rufen unsere Mitglieder und die Bevölkerung zur Teilnahme auf. Unter dem Motto „Erinnern und nicht vergessen“ lädt die Volkshochschule Sinsheim in Zusammenarbeit mit der evangelischen Heimseelsorge GRN-Betreuungszentrum Sinsheim und dem Bündnis für Toleranz Sinsheim am Freitag, 15. Mai 2015, 20 Uhr, in das Haus der Volkshochschule zu einer Gedenkveranstaltung zum 75. Jahrestag der ersten Deportation von Bewohnern der Kreispflege Sinsheim in die Vernichtungsanstalt Grafeneck ein.

Ganzen Beitrag lesen »

6. Mai: Vortrag Otto Köhler in Heidelberg zum 70. Jahrestag der Befreiung

Logoleiste wagerecht 4c CMYK.aiDer 8. Mai 1945 war keine „Stunde Null“. Viele derjenigen, die bis zum Schluss zu Tausenden Menschen ermordeten, die öffentlich am „Endsieg“ zweifelten, hatten sich selbst gut auf die „Zeit danach“ vorbereitet. Viele Täter waren bald wieder in hohen Positionen. Ganzen Beitrag lesen »

Die Linke nominiert Gewerkschafter Thomas Wenzel als Kandidaten bei der Landtagswahl 2016 im Wahlkreis Sinsheim

IMG_3455-AAuf einer Nominierungsversammlung am 25. April in Eberbach haben sich die im Wahlkreis 41 wohnhaften Mitglieder der Partei DIE LINKE mit großer Mehrheit für den Gewerkschafter Thomas Wenzel als Landtagskandidaten entschieden. Zu seinem Stellvertreter wählte die Versammlung den Studenten Simon Gramlich aus Eberbach. Ganzen Beitrag lesen »

Kreisverband informierte am TTIP Aktionstag

IMG_3446Mehrere zehntausend Menschen haben sich am 18. April bei einem internationalen Aktionstag an den Aktionen gegen die drohenden Freihandels- und Investitionsschutzabkommen beteiligt. Auch die Mitglieder unseres Kreisverbandes waren in Neckargemünd und Sinsheim auf der Strasse und informierten die Bürger über den geplanten Angriff auf Demokratie und Rechtsstaat. Ganzen Beitrag lesen »

Sinsheim demonstriert am Samstag gegen NPD Aufmarsch

21. März 2015  Faschismus, Sinsheim

IMG_2120

Die Stadt Sinsheim hat für diesen Samstag zu einer Demonstration „Buntes Sinsheim“ für Wachsamkeit und Hinschauen aufgerufen. Wenig später hat die NPD ihrerseits an diesem Wochenende ihren Aufmarsch angekündigt. Das von Sinsheimer Bürgern gegründete Bündnis für Toleranz ruft nun dazu auf, die von der Stadt organisierte Demonstration für einen Protest gegen die Nazis zu nutzen. Ganzen Beitrag lesen »

IG Metall Tarifkampf: Michael Schlecht am 19. Februar in Wiesloch

Michael-SchlechtEinladung zur Diskussionsveranstaltung

Michael Schlecht (MdB)  wirtschaftspolitischer Sprecher der Linksfraktion  spricht zur Tarifrunde 2015 und diskutiert die Positionen der Linken zur Lohn- und Arbeitsmarktpolitik

Ort: Wiesloch, Alevitische Gemeinde Baiertalerstr. 96 69168 Wiesloch
Termin: am 19. Februar 2015, 19:00 Uhr

Pressemitteilung, 28.01.2015
Michael Schlecht, MdB, DIE LINKE. Baden-Württemberg

Das muss drin sein – 5,5% mehr Gehalt und bessere Arbeitsbedingungen

„Die Forderung der IG Metall nach 5,5% mehr Gehalt ist angesichts der guten konjunkturellen Lage absolut angemessen. Ganzen Beitrag lesen »