International

Meldungen zu Ereignissen in anderen Ländern

Großdemonstration gegen TTIP am 10. Oktober 2015 in Berlin

csm_FB_banner_851x315_b2fad0bcfe

Freihandelsabkommen TIPP und CETA stoppen

Ein großes Bündnis plant für Samstag, den 10. Oktober 2015, in Berlin eine bundesweite Großdemonstration unter dem Motto „TTIP und CETA stoppen! Für einen gerechten Welthandel!“. In Nordbaden bringen Busse die Teilnehmer aus Mosbach, Buchen, Walldürn, Heidelberg und Mannheim kostenlos nach Berlin. Der Kreisverband Kraichgau-Neckar-Odenwald unterstützt diese Protestveranstaltung seit langem und ruft seine Mitglieder sowie alle der Demokratie verpflichteten Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme an der Demonstration auf. Ganzen Beitrag lesen »

Flüchtlinge unter uns – Nur die Menschlichkeit zählt

refugee-tlsr(FP) – Die Flüchtlingspolitik gehört im Jahr 2015 zu den wichtigsten politischen Themen überhaupt, sowohl in Deutschland als auch europa- oder weltweit. Zurzeit versuchen Millionen von Menschen täglich, ihre Heimat zu verlassen, um in der Hoffnung auf Sicherheit, Frieden, Zukunft und Freiheit ein neues Leben in Europa anzufangen, dem so wohlhabenden Kontinent, der alle Erwartungen auf ein besseres Leben zu erfüllen scheint. Ganzen Beitrag lesen »

Solidarität und Hilfe für Flüchtlinge erfordern Umdenken!

553x311-sahra-wagenknecht-dietmar-bartsch-1
Positionspapier der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden 
Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch

Positionspapier als PDF herunterladen

Die aktuelle Zahl der Flüchtlinge ist weltweit mit knapp 60 Millionen so hoch wie seit Ende des Zweiten Weltkriegs nicht mehr. Die meisten von ihnen sind in ihren Heimatländern oder innerhalb von Krisenregionen auf der Flucht.

Nach Deutschland kamen bis Ende August über 400.000 Flüchtlinge, doppelt so viele wie im gesamten Jahr 2014. Westliche Staaten unter der Führung der USA haben ganze Regionen destabilisiert, indem sie unter anderem Terrororganisationen möglich gemacht und instrumentalisiert haben. Ganzen Beitrag lesen »

Griechenland: »Dieses Paket löst überhaupt kein Problem«

sw-553x300Sahra Wagenknecht, MdB, 
stellvertretende Vorsitzende 
der Linksfraktion am 12. August 
im Gespräch mit Tobias Armbrüster 
im Deutschlandfunk

Tobias Armbrüster: Am Telefon ist jetzt Sahra Wagenknecht, die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Linkspartei im Deutschen Bundestag. Schönen guten Morgen, Frau Wagenknecht. Ganzen Beitrag lesen »

Kreisverband Kraichgau-Neckar-Odenwald der Partei DIE LINKE unterstützt die TTIP Demo am 10. Oktober 2015

csm_FB_banner_851x315_b2fad0bcfeDer Kreisverband Kraichgau-Neckar-Odenwald der Partei DIE LINKE hat heute die folgende Mitteilung an die Organisatoren der Demonstration gegen das Freihandelsabkommen TTIP am 10. Oktober 2015 in Berlin gerichtet: Ganzen Beitrag lesen »

Proteste und Blockaden gegen deutsches Lohndumping sind gerechtfertigt

Sahra.WagenknechtDIE LINKE Baden-Württemberg
Pressemitteilung; Sahra Wagenknecht

„Das deutsche Lohndumping zerstört Europa. Französische Bauern protestieren zu Recht gegen die gnadenlose Ausbeutung von Beschäftigten in der deutschen Landwirtschaft und der deutschen Fleischindustrie.

Arbeitsministerin Nahles muss dieser Ausbeutung endlich ein Ende setzen, den Missbrauch von Werkverträgen beenden und gleiche Löhne für gleiche Arbeit ab dem ersten Einsatztag durchsetzen. Ganzen Beitrag lesen »