Friedenspolitik

Meldungen zur Friedenspolitik

Kobane fällt und die Welt schaut zu – Karin Binder an der türkisch-syrischen Grenze

35.000 syrische Flüchtlinge in der kurdischen Kleinstadt Suruc –

Ein Hilferuf und Reisebericht von Karin Binder

Ausgehend von der Provinzhauptstadt Sanliurfa fuhr unsere Delegation mit den MdBs der Linksfraktion, Karin Binder, Annette Groth, Sabine Leidig, und Cansu Özdemir (LINKE Abgeordnete der Hamburger Bürgerschaft) in die Kleinstadt Suruç, mit knapp 60.000 Einwohnern, die ca. 10 Km entfernt von der Stadt Kobane (arabisch „Ayn al Arab“) nahe der Syrischen Grenze liegt.

Ganzen Beitrag lesen »

Samstag in Heidelberg: Kundgebung zum 100. Jahrestag des 1. Weltkrieges

gfihjbfjIn einer Zeit, in der führende deutsche Politiker wie Gauck, Steinmeier, von der Leyen, deutsche Leitmedien und Denkfabriken für “mehr deutsche Verantwortung”, also mehr Kriegsbeteiligungen werben, die OSt-Expansion von EU und Nato-Staaten, die Ukraine zereißt und die Konfrontation mit Russland zuspitzt, geht es beim Gedenken zum 1. Weltkrieg um eine aktuell wichtige Auseinandersetzung.

Ganzen Beitrag lesen »

Waffenstillstand sofort. Schutz der Zivilbevölkerung

Wolfgang GehrckeDer Auswärtige Ausschuss des Bundestages ist am 24. Juli 2014, zu einer Sondersitzung über den Gaza-Krieg und zur Krise in der Ukraine zusammentreten. DIE LINKE hat die Sondersitzung beantragt und der Präsident des Bundestages hat sie genehmigt. In einer Erklärung des stellvertretenden Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE, Wolfgang Gehrcke, zur Sondersitzung des Auswärtigen Ausschusses fordert die Linke ein Ende des sinnlosen Tötens.

Ganzen Beitrag lesen »

Frau Merkel, lösen Sie sich aus d Schlepptau d US-Kriegspolitik!

Sahra.WagenknechtSo könne es in Europa nicht weitergehen, sagte Sahra Wagenknecht am 4. Juni 2014 in ihrer Antwort auf die Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Merkel zur Situation der EU und zum G-7-Gipfel. Ganzen Beitrag lesen »

DIE LINKE in erster Reihe bei den Ostermärschen

27. April 2014  Allgemein, Friedenspolitik, Meldungen
Bild 1: Heike Hänsel, MdB, und Tobias Pflüger (Parteivorstand) beim Ostermarsch in Stuttgart
Bild 2: Karin Binder, MdB, beim Ostermarsch in Stuttgart

Die Linke in Baden-Württemberg beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder zahlreich an den Ostermärschen in vielen Städten. Ganzen Beitrag lesen »

Ostermärsche für Frieden: Krieg ist kein Mittel der Politik!

Aufruf zu den Ostermärschen 2014

Aufruf zu den Ostermärschen

DIE LINKE ruft dazu auf, sich 2014 an den Ostermärschen und Aktionen der Friedensbewegung zu Ostern zu beteiligen. Krieg darf kein Mittel der Politik sein! 100 Jahre nach Beginn des 1. Weltkriegs und 75 Jahre nach Entfesselung des 2. Weltkriegs wollen wir diese Botschaft kraftvoll und kreativ auf die Straßen und Plätze tragen. Ganzen Beitrag lesen »